ludwig15


Hauptmann Ludwig Nüchter jun. begeht 25-jähriges „Dienstjubiläum”

Im Jahr 2015 macht Ludwig Nüchter das Viertel-Jahrhundert als Hauptmann und Vorsitzender der Schützenkompanie Liederkranz 1903” voll. Sein bisheriges Wirken für unsere Kompanie und die St. Seb. Bruderschaft Düsseldorf-Hamm möchten wir aus diesem Grund an dieser Stelle chronologisch darstellen.

1977 tritt Ludwig Nüchter in die Bruderschaft ein und Schütze im Liederkranz.

Am 14. Dezember 1990 wird Ludwig Nüchter auf einer außerordentlichen Versammlung zum Hauptmann der Schützenkompanie Liederkranz 1903 gewählt und übernimmt damit in einer für die Kompanie sehr bewegten Zeit große Verantwortung.

Ein Jahr zuvor, 1989, bekommt er für seine Verdienste um den Schießstand und den Schützenplatz das Silberne Verdienstkreuz (SVK).
Im selben Jahr wählt die Kompanie ihn zum Fahnenoffizier.

1991 führt Hauptmann Ludwig Nüchter ein Unterhaltungsprogramm am Krönungsball ein, was sich heute zu einem der Highlights im Schützenwesen in Kappeshamm entwickelt hat.

Im Jahr 1997 erhält Ludwig Nüchter auf Vorschlag der Bruderschaft den großen Schützenorden der Stadt Düsseldorf.

 

ludwig16

2002/2003, im 25. Jahr ihres „Schützendaseins”, erfüllen sich Hauptmann Ludwig Nüchter und seine Frau Eva einen großen Traum und geben sich die Ehre als Regimentskönigspaar der St. Seb. Bruderschaft Düsseldorf-Hamm.

So kann unser Regimentskönigspaar in das Jubiläumsjahr der Kompanie „hineinregieren”. Das 100-jährige Jubiläum wird – nicht zu letzt durch das unermüdliche Engagement des Hauptmanns – zu einem großen Erfolg für uns.

Im Jahr 2007 erhält Ludwig Nüchter den „Hohen Bruderschaftsorden” (HBO).


Am 5. September 2015 empfangen Ludwig und Eva Nüchter „ihren Liederkranz”, wie seit mittlerweile 25 Jahren zum „Hauptmanns-Frühstück”. Die Kompanie bedankt bei den beiden für das tolle Engagement, mit dem sie sich jederzeit für die Kompanie einsetzen. Ein ganz besonderer Dank an Eva Nüchter, die nicht nur ihren Mann Ludwig nach Kräften unterstützt, sondern auch immer für die Kompanie da ist.

 

urkunde ln 2015

Die Kompanie überreicht Ludwig Nüchter eine Urkunde als Dank und Anerkennung für seine Verdienste.

<< zurück