Historie von 1953 bis... Drucken E-Mail
1953
.
.
.
Gemeinsam mit der Gesangsabteilung feiert man in diesem Jahr das 50-jährige Bestehen des Liederkranzes. Kein Geringerer als Düsseldorfs Oberbürgermeister übernimmt die Schirmherrschaft über die drei Tage andauernden Feierlichkeiten.
h_009
Die Kompanie tritt zum Jubiläumsfoto im Sandkasten des alten Kindergartens neben der Pfarrkirche St. Blasius an.
h_010
Zahlenmäßig überlegen, die Gesangsabteilung des Vereins, die ihr Jubiläumsfoto an gleicher Stelle aufnahm.
h_011
Die Sänger stellten 1953 eine Abordnung, die an Kirmes mitmarschierte.

Wir freuen uns schon, im Jahr 2003 unser 100-jähriges gemeinsam mit den Sängern auszurichten und zu feiern.
Bei der Hammer Kirmes folgte der zweite Teil der Jubiläumsfeier, die Fahne wurde festlich geschmückt und man marschierte erstmalig mit eigener Pagengruppe. Diese Feierlichkeiten hinterließen bei vielen Vereinsmitgliedern so nachhaltigen Eindruck, dass man plante, zum Abschluss des Jubiläumsjahres an die Ahr zu touren. Auch diese Fahrt wurde zur langjährigen Tradition. Wen wundert´s also, wenn der Liederkranz auch heute noch gern gemeinsam reist und den König schon mal an der Mosel ausschießt ...
<< zurück | Fortsetzung folgt